FK-13.7: Datenschutz für Unternehmen

Dieses Webinar vermittelt grundlegendes Wissen über die Datenschutz-Gesetzgebung in Deutschland und die Bedeutung des Datenschutzrechts für Unternehmen.

Dauer: 33 Minuten

Flatrate-Paket und Preise:

Gebühren für eine 12-Monats-Lizenz:
Gebühren für Mehrfachlizenzen siehe Preisliste

 

Kurs buchen

EUR 108,00

zzgl. MwSt.

FK-13.7: Datenschutz für Unternehmen

Zielgruppe(n)

  • Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Kundenservice und aus Call- bzw. Customer-Service-Centern

Beschreibung der Lernziele

Mit diesem Webinar erhalten Sie eine ideale Grundlage für den gesetzeskonformen Umgang mit sensiblen und personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen. Dabei lernen Sie sowohl den rechtlich einwandfreien Umgang mit Kundendaten als auch die gesetzlichen Vorschriften für die Bearbeitung von Mitarbeiterdaten kennen.

Inhalte

Um die Bedeutung des Datenschutzes zu verstehen, lernen Sie zunächst die Historie und die Entstehung des Datenschutzrechts in Deutschland kennen. Sie erfahren welche Ziele mit dem Datenschutz verfolgt werden und welche Gesetze in diesem Zusammenhang stehen. Dabei wird das Bundesdatenschutzgesetz genauer betrachtet. Sie lernen, wie der Datenschutz in Deutschland organisiert ist und welche Kontrollorgane es gibt, um die rechtlichen Anforderungen an den Datenschutz zu erfüllen. Des Weiteren werden Ihnen die unterschiedlichen Formen von Daten präsentiert. Sie erfahren, was im Sinne des Gesetzes unter personenbezogenen Daten verstanden wird und welche technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der Daten zu treffen sind. Sie lernen in diesem Zusammenhang konkrete Sicherheitsmaßnahmen kennen und wie die Einhaltung des Datenschutzes kontrolliert werden kann.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Entstehung und Historie des Datenschutzrechts
  • Ziele des Datenschutzes
  • Relevante Gesetze des Datenschutzrechts
  • Kontrollorgane des Datenschutzgesetzes
  • Konkrete Anforderungen seitens des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)
  • Kontrollmaßnahmen

Fakten

  • Dauer: 33 Minuten
  • Autor: Christian Sonntag
  • Präsentation durch Sprecher: Ja
  • Anzahl der Folien: 51
  • Interaktivität: Ja 
  • E-Lerncheck: Nein
  • Anzahl Fragen: 0
  • Homework: Nein
  • Anzahl Aufgaben: 0
  • Abschlusstest: Nein
  • Begleitmaterial: Nein
  • Downloadcharts: Ja

Lizenzkosten

Die Kurse bzw. einzelnen Module bieten wir als Firmenlizenzen für eine Nutzungsgebühr an (in Abhängigkeit von der Anzahl der Module und Anzahl der Lizenzen je Modul/Kurs).
Die Module der Kurse IN-K (Inbound-Kommunikation) und OU-K (Outbound-Kommunikation) werden nur im Rahmen des gesamten Kurses (jeweils 6 Module) lizensiert.

Laufzeit (Nutzungsdauer)

Die Laufzeit beginnt ab dem Freischaltungsdatum, das bei Bezahlung mit ec-Karte, Kreditkarte, Lastschrift oder paypal identisch mit dem Buchungsdatum ist. Bei Bezahlung per Rechnung gilt der Geldeingang als Freischaltungsdatum.

Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate. Sie verlängert sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn sie nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des Buchungszeitraums gekündigt wird.

Anbieter

Anbieter: profiTel@consultpartnerAnbieter: profitel@consultpartner

profiTel verfügt über eine mehr als 30 jährige Erfahrung im Telefonmarketing, im Call Center Business und im strategischen sowie operativen Customer Relationship Management (CRM). Unser Wissen resultiert aus dem Call Center-Consulting, der Call Center Aus- und Weiterbildung, dem Qualitätsmanagement sowie operativem Handling unzähliger Kunden –Management- und Call Center – Aufgabenstellungen / Projekten. Es ist das Fundament auf dem die profiTel-Lösungen aufbauen.

Kontakt

profiTel @ consultpartner
Die CUSTOMER-SERVICE-AKADEMIE für professionelles Kundenmanagement
Osdorfer Landstraße 18
22607 Hamburg
Phone: +49 40 8979-2000
Fax:     +49 40 8979-2099
e-mail: info@profitel.de
www.profitel.de


Zurück zum Kursangebot Kurs buchen